Artenvielfalt im Naturgarten

Fotos: Stephan Glüpker, Helge Lansen, Wilfried Jürges, Armin Siemering, Silas Suntrup, Gerd Busmann

Gärtnern für unsere Vögel

So locken Sie viele Vögel an.

 

Bei der NABU - Zählung zur Stunde der Gartenvögel wurde ein deutlicher Rückgang unserer Gartenvögel erstmal von einer breiten Bevölkerungsmehrheit deutlich wahrgenommen. Dieses belegen unter anderem die vielfältigen Rückfragen beim NABU. Es gibt viele Faktoren die diese Entwicklung mit verursacht haben. Monokulturen und Gifteinsatz in der Landwirtschaft. Lebensraumzerstörung durch Straßenbau und Siedlungsentwicklung. Vogelfang in südlichen Ländern beim jährlichen Vogelzug.

Soll man dieser Entwicklung tatenlos zusehen, oder dort helfen wo man persönliche Möglichkeiten sieht, zum Beispiel am eigenen Haus und im eigenen Garten.

Mit der schrittweisen Umgestaltung Ihres Gartens haben Sie es in der Hand, Vögeln und vielen weiteren Tieren einen attraktiven Lebensraum zu schaffen. Dabei reichen Nahrungs- und Brutangebote allein oftmals nicht aus.

 

Weitere Tipps und Infos finden sie hier.

 

--------------------------------------

Naturschutzjugend

Neue NAJU Gruppe in Nordhorn

Seit einiger Zeit gibt es wieder eine NAJU Gruppe in Nordhorn. Diese trifft sich jeden zweiten Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr im Tierpark Norhorn.

Weitere Informationen:

Leendert van der Weert

Tel.: 05925 998808

Kinder und Eltern bauen ein Insektenhotel

Im Rahmen der Naturschutzwochen 2017 haben Kinder und Eltern ein Insektenhotel  in der NABU Station Weiße Riete in Schüttorf hergestellt.

Weitere Informationen zur NAJU Arbeit siehe hier

Online spenden